Lisa Sophie Gericke - HOME OF THE HEROES

Lisa Sophie Gericke

Wer denkt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.

Bio

Eisschnelllauf:


- Eisschnelllauf als Leistungssport seit 2007
- Mitglied im Bundeskader der Deutschen Eislaufgemeinschaft seit 2009 
  (2009-2013 C-Kader, seit 2014 B-Kader)
- Mehrfache deutsche Juniorenmeisterin
- Mehrere Top 10 Plätze bei Junioren Weltcups


Wechsel von Eisschnelllauf in den Bob im Sommer 2015
 
Bob:


- Platz 4 Deutsche Meisterschaften 2er Bob 2015
- Platz 1 beim 1. Europacup 2015/16 Winterberg
- Platz 4 beim 3. Europacup 2015/16 Altenberg
- Platz 11 beim 6. Europacup 2015/16 in Königssee
- Platz 4 beim 7. Europacup 2015/16 in Innsbruck/Igls


-> Platz 3 im Gesamteuropacup 2015/2016


 Platz 3 JUNIOREN WM 2016 Winterberg


-Studentin der Wirtschaftswissenschaften an der LMU 

Interview

FIT STAR Heroes: Was ist dein Lebensmotto?  

Lisa: Wer denkt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.

FIT STAR Heroes: Warum trainierst du bei FIT STAR und/oder was hat dich am Konzept von FIT STAR so überzeugt?

Lisa: Vor allem haben mich die neuesten Geräte und die Ausstattung der Studios überzeugt. Außerdem bin ich ein großer Fan der Kursangebote, durch die ich zusätzlich meine allgemeine Fitness trainiere.

FIT STAR Heroes: Warum ist Fitness für dich und deinen Sport so wichtig? 

Lisa: Im Eisschnelllauf gehören Kraft und Kondition neben der Technik zu den wichtigsten Komponenten, die zum Erfolg führen. Ohne eine sehr gute körperliche Fitness ist es mir nicht möglich, meine Ziele zu erreichen.

FIT STAR Heroes: Was ist die am stärksten beanspruchte Muskelgruppe in deinem Sport?
Lisa: Eigentlich sind alle Muskelgruppen gleich wichtig, um die schnellen Geschwindigkeiten halten zu können, hier spielen vor allem Bauch- und Rückenmuskeln eine große Rolle. 
Dennoch werden die Oberschenkelmuskeln am meisten beansprucht. 

FIT STAR Heroes: Was war dein geilstes sportliches Erlebnis? 

Lisa: Als ich 2010 das erste Mal Deutsche Juniorenmeisterin geworden bin und ich mich für die Junioreneuropameisterschaften qualifiziert habe. Hier habe ich auch das erste Mal gemerkt, dass sich harte Arbeit auszahlt.

FIT STAR Heroes: Hast Du spezielle Fitness Tipps für deine Fans? 

Lisa: Achtet immer darauf, den ganzen Körper zu trainieren und nicht nur bestimmte Gruppen. Dadurch kann es zu Dysbalancen kommen, die eurer Gesundheit schaden können (Ich spreche aus Erfahrung ;-) ).

FIT STAR Heroes: Was möchtest Du den Mitgliedern bei FIT STAR noch mitteilen? 
Lisa: Auch wenn es mal nicht so gut läuft im Training dürft ihr nicht gleich aufgeben! 
Das Wichtigste ist, dass ihr an euch glaubt und am Ball bleibt!
 Jeder hat mal Höhen und Tiefen.


 

Lisa Gericke - So sehen Sieger aus

GÄNSEHAUT PUR! So sehen Sieger aus! Nach verschiedenen nationalen und internationalen Titeln im Juniorenbereich im Eisschnelllauf war Lisa Gericke nach einem Bandscheibenvorfall mit 19 (!!!) gezwungen ihre Sportart zu wechseln und wieder bei 0 anzufangen! Ihr Aufbautraining absolvierte sie 2014 im...

Hallo, ich heiße Lisa Sophie Gericke. Meine Disziplin ist Rennrodeln & Bobfahren. Freunde nennen mich Lisa. Geboren wurde ich am 17.03.1995 in Brandenburg an der Havel. Meine Stärke ist der Ehrgeiz und immer wieder aufzustehen, auch wenn es manchmal schwer fällt und man beispielsweise durch Verletzungen zurück geworfen wird. Meine verborgene Leidenschaft ist immer noch verborgen. Wenn ich Auto fahre höre ich Energy 93.3 oder selbstgebrannte CDs. Ich stehe auf den Ehc RedBull München. Meine Lieblingsspeise ist Tortillas mit Salat und Putenbrust gefüllt. Mein Lebensmotto ist einmal mehr aufstehen, als man umgeworfen wird.

Erfolge

2013

4. Platz Teamsprint

1. ISU Junior World Cup
2013

9. Platz 1000m

1. ISU Junior World Cup
2012

4. Platz Deutsche Meisterschaften Sprint

2012

Deutsche Junioren Meisterin 500m

2016

3. Platz Zweierbob Frauen Junioren WM