Robert Könneker

Gehe jede Aufgabe mit 100% Einsatz und Leidenschaft an um das Maximum aus dir herauszuholen

Bio

Im Alter von 30 Jahren erlebe ich momentan meinen 2. Frühling im Leistungssport!


Zum ersten Mal bin ich Deutscher Meister und zugleich "Schnellster Mann Deutschlands"


Durch meine Eltern - beide früher erfolgreiche Schwimmer - kam ich relativ früh zum Schwimmsport. Im Jugendalter von 13-18 Jahren war ich mehrfacher Deutscher Jugendmeister. 2003 und 2004 dann jeweils Vize-Junioreneuropameister mit der 4x100m Freistil-Staffel.


Nach dem Abitur 2005 ging ich für 3 Jahre zur Bundeswehr in die Sportfördergruppe um mich auf meinen großen Traum - Olympia 2008 in Peking - vorzubereiten. Leider konnte ich mich nicht qualifizieren und beendete meine aktive Schwimmkarriere.


Im Anschluss begann ich die Ausbildung zum Piloten bei der Lufthansa. Mit Abschluss der Ausbildung Ende 2011 zog ich nach München und fing an sporadisch wieder etwas schwimmen zu gehen. Schnell wurde ich vom Team SG Stadtwerke München aufgenommen und bekam mehr Lust mich einzubringen. 2014 wurden wir so Deutscher Mannschaftsmeister und ein Jahr später konnten wir den Vize-Meistertitel holen. 2015 machte ich fast ein Jahr komplett Pause mit dem Sport um mich mehr dem Reisen und anderen schönen Dingen des Lebens zu widmen.


Im Frühjahr 2016 -  in einer sehr schlechten Leistungssportverfassung - fasste ich den Entschluss nochmal in der deutschen Spitze anzugreifen. Mit einem neuen Krafttrainings- und Sprintkonzept startete ich im Februar die Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften im November in Berlin. Am 19.11.2016 konnte ich dann nach 10 Monaten intensivem Trainings meinen allerersten Deutschen Meistertitel feiern. In 21,80 Sekunden gewann ich die 50m Freistil. Am Sonntag darauf sicherte ich mir dann noch über die 50m Rückenschwimmen den 3. Platz in 24,16 Sekunden. Beides bedeutete für mich persönliche Bestzeit nach fast 10 Jahren und das im relativ hohen Leistungssportalter von 30 Jahren.


Mit diesem Erfolg habe ich natürlich nochmal viel Motivation für höhere Ziele geschöpft und will nun schauen wohin der Weg noch führt.


Neben dem Schwimmen und meinem Hauptberuf - Pilot - betreibe ich noch eine kleine Schwimmschule für privaten Schwimmunterricht. Es freut mich immer sehr, wenn ich meine Erfahrung an andere weitergeben kann.


Außerdem habe ich 2013 die Eisbach WM im Englischen Garten ins Leben gerufen. Infos hierzu gibt es bei Facebook unter: International Eisbach Asscociation

Hallo, ich heiße Robert Könneker. Meine Disziplin ist Schwimmen. Geboren wurde ich am 02.06.1986 in Dortmund. Meine Stärke ist Disziplin und Motivation. Meine verborgene Leidenschaft ist Kindern und Erwachsenen das Schwimmen beizubringen oder sie zu verbessern. Mein Lebensmotto ist Gehe jede Aufgabe mit 100% Einsatz und Leidenschaft an um das Maximum aus dir herauszuholen.

Erfolge

2016

Deutscher Meister 50m Freistil

"Schnellster Mann Deutschlands"
2014

Deutscher Mannschaftsmeister mit dem Verein SG Stadtwerke München

2007

Military World Games Champion 200m Freistil

'Olympische Spiele' des Militärs
2016

3. Platz Deutsche Meisterschaften über 50m Rückenschwimmen

2007

Deutscher Vize-Meister 100m Rückenschwimmen

während meiner "ersten aktiven Karriere"